Für Behinderte Meldung

Autokäufer mit Behinderungen erhalten 15 Prozent Nachlass beim Kauf verschiedener VW-Modelle. So will Volkswagen die Mobilität von Autofahrern mit Handicap verbessern helfen. Bedingung ist eine Behinderung von mindestens 50 Prozent und der Eintrag der Merkzeichen G, AG, B oder H im Behindertenausweis oder eine Contergan-Schädigung. Neben Volkswagen bietet auch Fiat behindertengerechte Ausstattungen bereits ab Werk an. Hier gibt es 1 200 Euro Preisnachlass und ein Servicepaket. Der Fiat-Berater ist unter Tel. 0 172/2 70 96 76 erreichbar. Volkswagen bietet Details zu den technischen Lösungen unter www.vw-mobil.de. Die Broschüre „Mobil mit Volkswagen“ ist bei VW-Händlern erhältlich.

Dieser Artikel ist hilfreich. 390 Nutzer finden das hilfreich.