Getestet von Blinden: A und O: Handhabung

Für Blinde birgt der Umgang mit Fett in der offenen Pfanne hohe Risiken. Fritteusen können da eine echte Alternative sein, falls sie sicher und einfach zu bedienen sind. Ausschlusskriterien sind Bedienungs-Tücken wie etwa lose Deckel.

Gut von Blinden zu bedienen sind die Testsieger Siemens TG 32001 und Bosch TFB 3201 sowie die Philips Cucina HD 6140. Favorit unserer blinden Prüfer war die Visialis 1000 von Tefal: Ihr Korb lässt sich sehr gut einsetzen und absenken, der Fetttopf einfach herausnehmen und die Temperaturangaben am Regler sind im 90-Grad-Winkel angeordnet. Nachteilig: das erhöhte Acrylamidrisiko.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2097 Nutzer finden das hilfreich.