Frisch­gepresste Orangensäfte

Sensorische Beur­teilung: Sehr frisch bis gärig

26.07.2012

Frisch­gepresste Orangensäfte Alle Testergebnisse für Gepresste Orangensäfte 08/2012

Anzeigen
Inhalt
  • Optimal. Ein sehr guter frisch­gepresster Orangensaft riecht besonders fruchtig und hat Frucht­fleisch. Er riecht und schmeckt kräftig nach frischer Orange. Sein Geschmack ist fruchtig-säuerlich, aromatisch, erinnert an voll­reife Früchte. Im Test erfüllte nur ein Orangensaft diese Kriterien – der von Oase Saft­bar.
  • Punkt­abzüge. Gab es im Test zum Beispiel für Säfte, die nicht nach frischer Orange rochen oder schmeckten oder arm an Aroma waren.
  • Mangelhaft. Mit dieser Note fiel nur der Saft von Saft Schubser durch. Er roch gärig und deutlich nach Banane, schmeckte bitter und deutlich nach anderen Früchten, aber auch nach Orangensaft.
26.07.2012
  • Mehr zum Thema

    Lebens­mittel­kontrollen Topf Secret darf Bürger informieren

    - Bürger haben Anspruch zu wissen, wie es um die Hygiene in Gast­stätten und Lebens­mittel­märkten steht, beschloss das Verwaltungs­gericht Gießen (Az. 4 L 1902/19.GI)....

    Keime in Lebens­mitteln So schützen Sie sich vor Krankmachern

    - Sie siedeln auf Fleisch, Fisch, Eiern, Salat und sind eine unsicht­bare Gefahr: Keime in Lebens­mitteln können – je nach Typ und Menge – krank machen, ja sogar...

    Lebens­mittel­skandale „Wir brauchen schnell mehr Personal“

    - Eine Lücke im System? In Deutsch­land gingen inner­halb von zehn Jahren die Lebens­mittel­kontrollen um 22 Prozent zurück. Und zuletzt machten Skandale wie der um mit...