Frische Mettwurst Test

71 000 Salmonellenvergiftungen werden in Deutschland pro Jahr gemeldet. Die Symptome sind unangenehm: wässriger Stuhlgang, Übelkeit und Kopfschmerzen. Für geschwächte Menschen können Salmonellen sogar gefährlich werden. Etwa jeder fünfte Salmonellenfall geht auf das Konto von rohem oder unzureichend erhitztem Schweinefleisch. Die Stiftung Warentest hat 70 Mettwürste untersucht. Erfreuliches Ergebnis: Alle frei von Salmonellen. Vorsicht ist trotzdem angesagt: test sagt, wie Sie sich vor Salmonellen schützen.

Im Test: 70 frische Mettwürste – Rohwürste, nicht erhitzt, nicht getrocknet und nur kurz gereift. Einkauf in Supermärkten, Fleischereien und Naturkostläden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1767 Nutzer finden das hilfreich.