Freibetrag auf der Steuerkarte Kein Eigentor schießen

0

Viele Arbeitnehmer können ihr Nettogehalt durch einen Freibetrag auf der Steuerkarte sofort erhöhen. So haben sie gleich mehr Geld und müssen nicht erst auf die Steuererklärung im nächsten Jahr warten. Besonders gute Chancen auf weniger Steuern und mehr Gehalt sofort haben Frauen, die bald in Mutterschaft gehen, und Arbeitnehmer, die demnächst Krankengeld beziehen.

Finanztest erklärt, wie Sie zusätzliche Freibeträge auf die Steuerkarte bekommen und warum sich das lohnt.

0

Mehr zum Thema

  • Kinder­betreuung und Steuern So machen Sie steuerlich alles richtig

    - Ob Kita oder Au-pair – Eltern wollen ihren Nach­wuchs in guten Händen wissen. Aufwendungen für die Aufsicht können sie sich teil­weise über die Steuererklärung zurück­holen.

  • Steuer­jahr 2019 Steuererklärung für Rentner – das müssen Sie wissen

    - Am Finanz­amt führt im Ruhe­stand oft kein Weg vorbei. Doch die Steuern lassen sich auf ein Minimum drücken. Die Steuer­experten der Stiftung Warentest sagen, warum es...

  • Steuererklärung 2019 Diese Posten bringen Ihnen viel Geld zurück

    - Es ist Zeit, sich Geld vom Finanz­amt zurück­zuholen. Am meisten bekommt, wer jetzt alle Ausgaben geschickt abrechnet. Die Steuer­experten der Stiftung Warentest sagen,...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.