Hans K., Leverkusen: Nachdem ich mich mit meinem Autohändler auf den Kaufpreis geeinigt hatte, sollte dieser plötzlich nur noch bei Barzahlung gelten. Im Falle einer Finanzierung auf Kredit kam überraschend eine Händlerbeteiligung auf den vereinbarten Verkaufspreis obendrauf. Was ist das für ein Posten?

Finanztest: Sehr günstige Finanzierungsangebote von Autohändlern mit 0,9 oder 1,9 Prozent Kreditzins sind Aktionsangebote und werden in der Regel vom Hersteller oder der Herstellerbank subventioniert. Allerdings nicht nur von ihnen, üblicherweise muss sich auch der Autohändler daran beteiligen. Er muss einen bestimmten Prozentsatz des Kreditbetrags an den Hersteller oder dessen Hausbank zahlen. Die Höhe ist sehr unterschiedlich, sie kann zum Beispiel bei 1,5 oder 2 Prozent des Nettokreditwertes liegen.

Es ist üblich, dass der Autohändler sich einen Teil seiner Beteiligung vom Kunden zurückholt, sagte uns ein Vertreter des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe. Fair sei es, den Betrag offen auszuweisen und vorher mit dem Kunden darüber zu reden. Manche holten sich aber stillschweigend einen Teil vom Kunden zurück und versteckten das in ihrer Kalkulation.

Dieser Artikel ist hilfreich. 298 Nutzer finden das hilfreich.