Arno S., Hildesheim: Ich habe vor fünf Jahren einen Riester-Bank­sparplan abge­schlossen, der damals zu den besten in Ihrem Test gehörte. Im jüngsten Test war er nicht mehr dabei. Soll ich den alten Vertrag kündigen und zum aktuellen Testsieger wechseln?

Finanztest: Nein. Sie sollten den alten Vertrag nicht kündigen, denn er sichert Ihnen lang­fristig Konditionen, wie sie heute kaum noch zu bekommen sind. Finanztest hat in den vergangenen Jahren wieder­holt beob­achtet, dass Anbieter besonders attraktiver Sparpläne die Bedingungen für Neukunden verschlechtert haben. Das galt zum Beispiel für die Angebote der Sparkassen Gelsenkirchen und Günzburg-Krumbach.

Für Sparer, die den Vertrag bereits in der Tasche haben, hat das keine Konsequenzen, denn die bei Vertrags­schluss geltenden Zins- und Bonus­konditionen sind ihnen garan­tiert. Die schlechteren Bedingungen gelten nur für Neuabschlüsse.

Dieser Artikel ist hilfreich. 9 Nutzer finden das hilfreich.