Frage und Antwort Meldung

Thomas Höper: Eine Möwe hat die Dichtung meines Schiebedachs zerrupft. Meine Versicherung, die Kravag, will nicht zahlen, da Möwen keine Zähne hätten und nicht beißen könnten. Zu Recht?

Finanztest: Nein. Nicht auf den exakten Wort­laut der Versicherungs­bedingungen kommt es an, sondern auf ihren Sinn. So erklärte uns die R+V Versicherung, die Muttergesell­schaft der Kravag: „Picken gilt als Tierbiss und ist mitversichert.“ Einige Versicherer begrenzen aber in ihren Tarifen den Schutz der Teilkasko­versicherung auf bestimmte Teile, etwa auf Kabel, Schläuche oder Leitungen. In solchen Tarifen wäre die Dichtung Ihres Schiebedachs nicht versichert.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.