Frage & Antwort Meldung

Hält meine frisch gewonnene Urlaubsbräune besser, wenn ich mich weiter mit After-Sun-Milch einreibe?

Nein, im Gegenteil. After-Sun-Produkte sind nicht mehr als „abgemagerte“ Körperlotionen: Mit weniger Fett, aber mehr Wasser und Alkohol sind sie als Feuchtigkeitsspender vor allem direkt nach dem Sonnenbad gedacht. Wieder zu Hause braucht die Haut reichhaltigere Pflege, um sich vom Sonnenstress zu erholen und nicht so schnell zu schuppen. Besonders trockene Haut verlangt dann nach einer fettreicheren Körperlotion. Dann hält auch die Urlaubsbräune länger.

Tipp: Wer seine Bräune lange bewahren möchte, sollte in den Wochen nach dem Urlaub auf Peelings und Vollbäder verzichten. Wichtig ist vor allem eins: Cremen, cremen, cremen – und zwar mit reichlich Fett.

Dieser Artikel ist hilfreich. 536 Nutzer finden das hilfreich.