Nach Umsatzrückgängen in der ersten Jahreshälfte sind die Umsätze mit Fotoartikeln wieder um moderate 1,4 Prozent gestiegen, melden die Marktforscher der GfK. Besonders bei Zubehör wie Objektiven habe es eine deutlich erhöhte Nachfrage gegeben.

Dieser Artikel ist hilfreich. 61 Nutzer finden das hilfreich.