Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

Familien lieben Fotokalender. Jedes Jahr verschenken sie zu Weih­nachten Kalender mit Bildern von Enkeln, Festen und Reisen. Anbieter für solche Fotodienste gibt es viele: Drogerien, Elektronikmärkte, Internetfirmen und sogar Lebens­mittel­discounter. Bei zwölf Anbietern hat die Stiftung Warentest Wandkalender bestellt. Die Güte der Kalender schwankt zwischen gut und ausreichend. Der Test zeigt, wie lange die Anbieter brauchen, wo es die Kalender in bester Qualität zum erschwing­lichen Preis gibt und er klärt, ob es immer Fotopapier sein muss – oder ob Druck­qualität nicht auch reicht.

Im Test: 12 Anbieter für individuelle Fotodienste im Internet. Preise für Din-A3-Fotokalender: von 14,95 bis 28,95 Euro zuzüglich Versand­kosten.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuel­leren Test: Digitale Fotodienste.

Dieser Artikel ist hilfreich. 121 Nutzer finden das hilfreich.