Fotografie Meldung

Noch ein Bild vom Liebsten bei der Abreise oder ein Erinnerungsfoto vom Stahlfachwerk der riesigen Bahnhofskuppel – kein Problem. Die Bahn gestattet selbst Bilder die in Eisenbahnzeitschriften oder auf nichtkommerziellen Internetseiten veröffentlicht werden. Foto- und Filmaufnahmen ihrer „zum allgemeinen Verkehrsgebrauch dienenden Anlagen“ sind erlaubt, sofern weder Scheinwerfer noch Blitze verwendet werden. Fahrzeuge oder technische Anlagen dürfen nur gemeinsam mit einem Betreuer gegen Entgelt betreten werden. Infos bekommen Sie vom Bahnhofspersonal. Kommerzielle Aufnahmen sind genehmigungspflichtig, Kontakt über die Pressestelle unter www.db.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 438 Nutzer finden das hilfreich.