Forstwirtschaft Meldung

Erstmals haben rund 32 000 Hektar Bundeswald in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vor-pommern das Gütesiegel des „Forest Stewardship Council“ erhalten. Mit dem internationalen FSC-Siegel werden nur Wälder ausgezeichnet, deren Bewirtschaftung zugleich sozial und umweltverträglich erfolgt. Käufer von Holz und Holzprodukten mit dem FSC-Zeichen können sicher sein, dass sie aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Das Umwelt-Siegel bestätigt die höheren Naturschutzstandards und steht für ein verlässliches Kontrollsystem.

Dieser Artikel ist hilfreich. 451 Nutzer finden das hilfreich.