Formulare zur Steuererklärung 2013

Formulare: Wichtig für Eltern

Inhalt
Formulare zur Steuererklärung 2013 - Was ist neu, was ist wichtig?
Für den acht­jährigen Tim füllt Mandy Harwardt eine Anlage Kind aus. Das Finanz­amt wird prüfen, ob die Frei­beträge oder das Kinder­geld güns­tiger sind.

Eltern geben für jedes Kind eine eigene Anlage Kind beim Finanz­amt ab und machen darauf Posten wie Frei­beträge, Betreuungs­kosten und Schulgeld geltend.

  • In Zeile 7 müssen sie zum ersten Mal auch die zuständige Familien­kasse nennen.
  • In Zeile 15 will das Finanz­amt auf der Anlage Kind neuerdings wissen, ob voll­jährige Kinder schon eigene Kinder haben.
  • Ab Zeile 31 kann jeder Kranken- und Pflege­versicherungs­beiträge für Kinder eintragen, die ihre Ausgaben nicht selbst als Sonder­ausgaben beim Finanz­amt absetzen.
  • Groß- oder Stief­eltern benötigen für ihre Einkommensteuererklärung meist die Anlage K, wenn sie für Enkel Kinder­geld oder Kinder­frei­beträge haben wollen.

Mehr zum Thema

  • Sonder­ausgaben Rentenzahlung, Spenden und Riester senken Steuerlast

    - Mit einem Potpourri aus Vorsorgeaufwendungen, Kirchen­steuer, Kinder­betreuung, Unterhalt und Spenden lässt sich Steuern sparen. So machen Sie diese Posten geltend.

  • Steuererklärung 2019 Diese Posten bringen Ihnen viel Geld zurück

    - Es ist Zeit, sich Geld vom Finanz­amt zurück­zuholen. Am meisten bekommt, wer jetzt alle Ausgaben geschickt abrechnet. Die Steuer­experten der Stiftung Warentest sagen,...

  • Steuererklärung 2020 Abrechnen in Corona-Zeiten – so gehts

    - Als Folge der Corona-Pandemie müssen Angestellte, Familien, Rentne­rinnen und Rentner beim Ausfüllen der Steuererklärung 2020 einige Besonderheiten beachten.