Fondskauf an der Börse Meldung

Wer Fonds über die Börse kauft, kann viel Geld sparen: Der Ausgabeaufschlag der Banken fällt weg. Dafür zahlt der Kunde Bank- und Börsenspesen. Das lohnt sich vor allem für Anleger, die mindestens 500 Euro anlegen wollen und beim Fondskauf über die Hausbank hohe Ausgabeaufschläge zahlen müssen.

Finanztest sagt, wie der Fondskauf über die Börse funktioniert, wer davon profitiert und gibt Tipps zum Thema.

Dieser Artikel ist hilfreich. 920 Nutzer finden das hilfreich.