Fondsbeteiligungen

Unser Rat

17.04.2007
Inhalt

Anleger. Beteiligen Sie sich nur an geschlossenen Fonds, wenn Sie die Risiken tragen können. Möglichen Renditen zwischen 5 und 15 Prozent nach Steuern ­sowie Steuervorteilen durch Verlustzuweisungen stehen hohe Verlustrisiken gegenüber. Wegen der langen Laufzeiten ist Ihr Geld für viele Jahre gebunden.

Angebot. Verspricht Ihnen Ihr Berater mehr als im Prospekt steht, sollten Sie sich das schriftlich geben lassen. Sind die ­Angaben falsch, haftet Ihr Anlageberater.

Risikocheck. Prüfen Sie das Angebot mithilfe unseres Risikochecks. Legen Sie es außerdem einem Steuerberater vor.

17.04.2007
  • Mehr zum Thema

    GA Asset Fund Geschlossener Fonds in Turbulenzen

    - Der geschlossene Fonds GA Asset Fund, der in Unter­nehmens­beteiligungen investiert, wird wohl liquidiert. Wir befürchten Verluste für die Anleger. Wer die Liquidation...

    ThomasLloyd-Gruppe Riskante Anlagen mit rätselhaften Renditen

    - Die 2003 gegründete ThomasLloyd-Gruppe mit Haupt­sitzen in London und in Zürich bietet unter anderem geschlossene Fonds, Alternative Investmentfonds und...

    ThomasLloyd Merkwürdige Aktion

    - Anleger der geschlossenen Fonds CTI 20, CTI Vario D, CTI 5D und CTI 9D von ThomasLloyd sollten bis 5. Februar 2021 kund­tun, ob sie weiter Ausschüttungen haben wollen....