Gut Geld verdienen lässt sich mit Beteiligungen an geschlossenen Fonds. Renditen zwischen 5 und 15 Prozent nach Steuern sowie Steuervorteile durch Verlustzuweisungen winken. Diesem Vorteil stehen eine langfristige unternehmerische Beteiligung und ein hohes Verlustrisiko gegenüber.

Finanztest hat eine Liste von Prüfpunkten zusammengestellt, mit denen der Anleger das Risiko abschätzen kann, ob eine langjährige Unternehmensbeteiligung Aussicht auf Erfolg hat.

Dieser Artikel ist hilfreich. 760 Nutzer finden das hilfreich.