So werden Fonds­erträge künftig versteuert

Ab 2018 müssen deutsche Investmentfonds auf bestimmte Erträge Körper­schaft­steuer zahlen. Um entsprechend geringere Ausschüttungen auszugleichen, wird die Steuerlast beim Anleger gemindert: Dank Frei­stel­lungen bleibt ein Teil der Erträge von der Abgeltung­steuer befreit.

Investment­steuerreform Special

Dieser Artikel ist hilfreich. 160 Nutzer finden das hilfreich.