Fonds Meldung

Nach Angaben des Bundes­verbands der Investmentgesell­schaften (BVI) sind von Anfang Januar bis Ende April allein 113 Investmentfonds in Deutsch­land geschlossen worden, 35 haben mit einem anderen Fonds fusioniert. Der Grund für den Ausputz sind die Nach­wehen der Finanz­krise. Die Fonds haben heftige Verluste erlitten. Viele Anleger haben Anteile verkauft, sodass einige Fonds nicht mehr profitabel wirt­schaften konnten.

Tipp: Prüfen Sie nach einer Fusion, ob der Anla­geschwer­punkt des neuen Fonds vom alten abweicht und ob er zu Ihrer Anla­gestrategie passt. Bei einer Fonds­schließung können Sie in unserem Fondstest nach einer Anla­gealternative suchen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 59 Nutzer finden das hilfreich.