Förderung KfW ändert Regeln

13.03.2018

Die staatliche KfW-Bank verschlechtert in den Programmen Energieeffizient Bauen und Sanieren ihre Konditionen. Für ab dem 17. April 2018 einge­hende Kredit­anträge gilt:

  • Das Recht auf kostenfreie Sondertilgung entfällt.
  • Bereit­stellungs­zinsen fallen bereits ab dem siebten Monat an.
  • Die 20-jährige Zins­bindung entfällt.

Nach eigenen Angaben möchte die KfW die Refinanzierungs­risiken reduzieren und die Plan­barkeit der Kosten erhöhen.

13.03.2018
  • Mehr zum Thema

    Immobilien Vererben oder verschenken? So finden Sie den richtigen Weg!

    - Weil die Immobilien­preise in den vergangenen Jahren sprunghaft gestiegen sind, ist es sinn­voll, über die Erbschaft­steuer nach­zudenken. Denn wer sich die Raten für...

    Immobilien­kredite So kommen Sie ohne Vorfälligkeits­entschädigung aus dem Vertrag

    - Immer mehr Gerichte urteilen: Wegen Fehlern im Kredit­vertrag steht Banken keine Vorfälligkeits­entschädigung zu, wenn Kunden ihr Darlehen vorzeitig zurück­zahlen.

    Immobilien Wie Finanz­ämter den Verkehrs­wert ermitteln

    - Steigende Immobilien­preise können sich nach­teilig auf Schenkung- oder Erbschaft­steuer auswirken. Die richtet sich nach dem Verkehrs­wert, den das Finanz­amt ermittelt.