Fluggesell­schaften Singapore Air­lines fliegt vorn

Fluggesell­schaften - Singapore Air­lines fliegt vorn
Bester Service. Britische Reisende finden Singapore Air­lines gut. © Anbieter

Was zählt für britische Reisende auf Lang­stre­ckenflügen? Zuerst der Service, dann der Preis; so fasst das britische Verbrauchermagazin Which? Travel das Ergebnis einer Befragung unter mehr als 1 800 Lesern zusammen. Sie berichteten über ihre Erfahrungen in der Economy-Klasse von 16 Flug­linien – mit Flügen, die mindestens fünf­einhalb Stunden dauer­ten. Sieger wurde mit deutlichem Vorsprung Singapore Air­lines. 91 Prozent der Befragten waren mit dem Service sehr zufrieden und würden die Air­line weiter­empfehlen: laut Which der höchste Wert für eine Air­line in den vergangenen acht Jahren. Singapore-Tickets sind eher teurer, die Air­line erreichte aber in fast allen Bewertungs­punkten den Topwert: Boarding, Essen und Trinken, Bord­unterhaltung, Kabinen­ausstattung, Service. Mit 82 Prozent Zustimmung kam Emirates auf Platz 2. Es folgen KLM, Qatar Airways und Virgin Atlantic. Am wenigsten zufrieden waren die Briten mit Air Canada und United Air­lines.

Mehr zum Thema

  • Namens­änderung für Flugti­ckets Korrektur von Tipp­fehlern – von kostenlos bis 160 Euro

    - Flug online gebucht, „Herr“ statt „Frau“ geklickt oder für den besten Kumpel „Max“ statt „Maximilian“ in das Formular getippt – das kann teuer werden. Viele Air­lines...

  • Flug­gast­rechte Der Weg zur Entschädigung

    - Bis zu 600 Euro müssen Air­lines bei Verspätung, Flug­ausfall oder Über­buchung zahlen. Hier lesen Sie, was Ihnen zusteht – und wie Sie Ihre Rechte als Fluggast durchsetzen.

  • Flug­änderung Flug verschoben? Das sind Ihre Rechte!

    - „Hilfe, unser Flug nach Ägypten wurde verschoben. Statt um 9 Uhr 40 fliegen wir erst um 19 Uhr 50. Außerdem wurde unser Flughafen geändert. Statt von Berlin fliegen wir...