Halbes Hähnchen

Gehäutet: Ob Hühnchen, Ente oder Truthahn, Geflügel liefert das magerste Fleisch. Aber nur ohne Haut: Darunter liegt das Fettgewebe. Grillhähnchen sind darum nichts für Figurbewusste. Besser ist das Brustfilet mit einem Fettgehalt zwischen einem und sieben Prozent. Geflügel enthält genauso viel Eiweiß und Vitamine wie anderes Fleisch, aber etwas weniger Eisen. Es sollte gleichmäßig hellrosa aussehen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2486 Nutzer finden das hilfreich.