Fleisch Meldung

Wer sich hauptsächlich von pflanzlichem Grünzeug ernährt, hat ein drastisch verringertes Sterberisiko, so das Ergebnis einer seit 25 Jahren laufenden Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ). Allerdings: Am längsten gesund bleiben nicht die strikten Vegetarier oder gar Veganer (Menschen, die auch auf Eier und Milch verzichten), sondern jene moderaten Pflanzen­köstler, die ihre Ernährung gelegentlich mit Fleisch und Fisch aufpeppen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 113 Nutzer finden das hilfreich.