Sensorischer Test von Schweinerückensteaks: Das Expertenurteil: Unentschieden

Fleischfachleute haben 80 Schweinerückensteaks aus Bio- und konventioneller Erzeugung, auch Markenfleisch nach einer Punkteskala von 1 bis 9 bewertet.

Fleischaroma

Bestpunktzahl: 9

  • Bio 4,3
  • Markenfleisch 3,9
  • Konventionell 4,4

Trockenheit des Fleischs

Bestpunktzahl: 1

  • Bio 2,7
  • Markenfleisch 3,5
  • Konventionell 2,7

Zähigkeit des Fleischs

Bestpunktzahl: 1

  • Bio 2,6
  • Markenfleisch 2,6
  • Konventionell 2,7

Optik: Marmorierung

Bestpunktzahl: 3

  • Bio 3,0
  • Markenfleisch 2,9
  • Konventionell 2,8

Wasserverlust beim Grillen

Am besten möglichst gering

  • Bio 12,9%
  • Markenfleisch 15,0%
  • Konventionell 13,1%

Die Übersicht stellt die Mittelwerte dar und zeigt eine repräsentative Auswahl der 40 Prüfparameter.

Konventionelle Fleischerzeugung: Ergebnisse beziehen kein Markenfleisch mit ein.

Markenfleisch: Das stammt aus Programmen für konventionelles Fleisch mit besonderen Auflagen, etwa Tierschutz, wenig Me­dikamente und hygienische Zusatzkontrollen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2557 Nutzer finden das hilfreich.