Flachbildfernseher von Aldi

test-Kommentar

0

Das Angebot von Aldi klingt zunächst günstig: 369 Euro für einen 81-Zentimeter-Flachbildfernseher. Doch das Medion-Gerät ist kein Schnäppchen. Aber auch kein Fehlkauf. Insgesamt hat der Fernseher weder besondere Stärken, noch besondere Schwächen. Bild, Ton, Handhabung: Fürs normale Fernsehen reicht das Gerät im Großen und Ganzen aus. Fotos gucken sollten Sie aber lieber nicht mit dem Flachbildfernseher von Aldi. Wer anspruchsvoller ist und mehr ausgeben kann, sollte im Produktfinder Fernseher nach einem passenden Modell schauen, das mehr bietet.

0

Mehr zum Thema

  • Fernseher im Test Top-Bild und Ton – geht auch günstig

    - Ob LG oder Samsung, ob Full HD oder UHD – im Fernseher-Test der Stiftung Warentest finden Sie Ihr TV-Gerät! Erfreulich: Auch güns­tige Fernseher sind unter den Guten.

  • TV-Anschlüsse Die 7 wichtigsten Anschlüsse am Fernseher

    - Auf der Rück­seite eines Fernsehers tummeln sich zahlreiche Buchsen. Doch welche TV-Anschlüsse haben welchen Nutzen? Eine Über­sicht der wichtigsten Ein- und Ausgänge.

  • Fußball live im TV Welche Spiele wo laufen

    - Anstoß: Am 5. August startet die Bundes­liga, ab September gibt‘s Europapokal – und im Winter folgt die WM. Wir verraten, wo welcher Wett­bewerb im Live-TV zu sehen ist.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.