test-Kommentar

Das Angebot von Aldi klingt zunächst günstig: 369 Euro für einen 81-Zentimeter-Flachbildfernseher. Doch das Medion-Gerät ist kein Schnäppchen. Aber auch kein Fehlkauf. Insgesamt hat der Fernseher weder besondere Stärken, noch besondere Schwächen. Bild, Ton, Handhabung: Fürs normale Fernsehen reicht das Gerät im Großen und Ganzen aus. Fotos gucken sollten Sie aber lieber nicht mit dem Flachbildfernseher von Aldi. Wer anspruchsvoller ist und mehr ausgeben kann, sollte im Produktfinder Fernseher nach einem passenden Modell schauen, das mehr bietet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 463 Nutzer finden das hilfreich.