Fit am PC Meldung

Je länger und häufiger Menschen vorm Computer sitzen, desto weniger bewegen sie sich. Ihre Muskeln werden schwach und der Körper verspannt. Rückenschmerzen sind die Folge. Häufig ist der Arbeitsplatz am PC schuld an der falschen Haltung. Daher ist es wichtig, kleine Aktivpausen einzulegen, um die Muskeln zu lockern und zu trainieren. Stiftung Warentest stellt ein Übungsprogramm vor.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1505 Nutzer finden das hilfreich.