Je mehr exotische Fische hier­zulande gegessen werden, umso öfter könnte es Vergiftungs­fälle durch Ciguatoxine geben. Die Stoff­wechsel­produkte von Algen reichern sich in Fischen wie dem Red Snapper an. Sie können zu Übel­keit und Erbrechen führen, Kochen oder Braten macht sie nicht unschädlich. 2012 gab es in Deutsch­land 14 Fälle.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.