Anleger, die ihr Geld möglichst konservativ anlegen wollen, können sich einfach absichern: Mit dem Finanztest-Muster­brief vergewissern sie sich nach dem Beratungs­gespräch über die wichtigsten Fakten. So können sie Miss­verständ­nisse zwischen ihnen und dem Berater darüber ausschließen, was noch konservativ ist und was nicht. Einen Brief zu schi­cken, um sich zu vergewissern, ist nicht peinlich, sondern eine notwendige Klar­stellung. Ein seriöser Berater wird die mitgeteilten Fakten über Sicherheit, Lauf­zeit, Flexibilität sowie Zinsen oder Rendite gern bestätigen.

Infodokument downloaden

Ausführliche Hilfe

Klicken Sie auf den Link und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 605 Nutzer finden das hilfreich.