Finanzberatung Die besten Berater

0

Wer Rat zur Altersvorsorge sucht, ist bei Verbraucher­­zen­tra­len bestens aufgehoben. Das Hamburger Institut für Finanzdienstleistungen IFF untersuchte bundesweit zehn Verbraucherzentralen, zehn Banken, fünf Versicherungen und fünf Finanzvertriebe. Den ersten Platz belegten die Verbraucherzentralen, es folgten die Finanzvertriebe und – mit deutlichem Abstand – Versicherungen und Banken. Die beiden Spitzenreiter empfahlen vor allem Fonds und Sparverträge. Versicherungen und Banken setzten auf klassische Lebensversicherungen und private Rentenversicherungen, während sie Fonds so gut wie gar nicht anboten.

0

Mehr zum Thema

  • Grund­sicherung im Alter Wenn das Geld später nicht reicht

    - Die staatliche Grund­sicherung springt ein, wenn im Alter das Geld zum Leben nicht reicht. test.de erklärt, wie der Staat hilft und beant­wortet häufige Fragen zum Thema.

  • Gesetzliche Renten­versicherung Das sollten Sie über Ihre Rente wissen

    - Die gesetzliche Rente ist für viele Haushalte die finanzielle Basis im Alter. Hier erhalten Sie alle Informationen zu Beiträgen, Rentenhöhe und Renten­eintritts­alter.

  • Lebens­versicherung Was die Lebens­versicherung leistet

    - Lebens­versicherungen sind vielfältig: Risiko­lebens­versicherung, Kapital­lebens­versicherung, fonds­gebundene Renten­versicherung – wir erklären die Unterschiede.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.