Feuchte- und Schimmel­probleme Gebündeltes Expertenwissen gegen den Schimmel

17.02.2020
Feuchte- und Schimmel­probleme - Gebündeltes Expertenwissen gegen den Schimmel
Regel­mäßig Lüften. Ein Top-Mittel gegen Schimmel. © mauritius images / Alamy / sebastiano volponi

Schimmelpilze nisten sich häufig als unerwünschte Untermieter in Bädern, Kellern und Souterrain­wohnungen ein. Wer den Schimmel dauer­haft los werden will, kann nicht nur auf Mittel zur Schimmelbekämpfung setzen. Mindestens genauso wichtig: dem Schimmelpilz die Lebens­grund­lage entziehen. Mit den drei Infodokumenten zu Dämmung, Wohn- und Bade­zimmern sowie Kellern erhalten Ratsuchende die geballte Kompetenz der Schimmel-Experten der Stiftung Warentest.

Inhalt

Schimmel im Wohn­bereich

Das Infodokument „Feuchte- und Schimmel­probleme im Wohn­bereich“ zeigt, wie Sie Schimmelbefall aufspüren können und wo die Ursachen liegen. Wir haben für sie praxis­orientierte Tipps zusammen­gestellt, die das optimale Bekämpfen und Sanieren ermöglichen. Die Hintergrundinfos zeigen, was zu tun ist, damit die Probleme dauer­haft beseitigt sind.

Kompletten Artikel freischalten

Special Feuchte- und Schimmel­probleme

17.02.2020

Sie erhalten den kompletten Artikel.

2,00 €
Ergebnisse freischalten

Schimmel im Keller: aufspüren, bekämpfen, los werden

In Kellern sind die Ursachen von Schimmel zum Teil andere als im Wohn­bereich: In Kellern wächst der Schimmel besonders oft im Sommer, wenn Keller an schwülwarmen Tagen falsch gelüftet werden. Auch von außen eindringende Feuchtig­keit ist häufig ein Problem. Gerade im Keller bleiben die Probleme oft unent­deckt. Das ist problematisch: Gefähr­liche Sporen können über die Luft leicht in die darüber liegenden Wohn­räume gelangen und dort die Gesundheit der Bewohner gefährden. Wir zeigen, wie Sie Ihr Schimmel­problem dauer­haft loswerden. Mithilfe unseres zehnseitigen Infodokuments „Feuchte- und Schimmel­probleme im Keller“ erfahren Sie, wie Sie einen Schimmelbefall aufspüren können und wo die speziellen Ursachen liegen. Wir haben für Sie praxis­orientierte Tipps zusammen­gestellt, die es Ihnen ermöglichen, Schimmel optimal zu bekämpfen und den Keller zu sanieren. Unsere Hintergrundinfos zeigen, was Sie tun müssen, um die Probleme dauer­haft zu beseitigen.

Schimmel eindämmen

Fehlende Dämmungen von Gebäuden sind häufig verantwort­lich für einen Befall mit Schimmelpilzen. Aber auch schlecht ausgeführte Dämmungen können Schimmel begüns­tigen. Wie Sie Wärmebrü­cken und andere Problem­bereiche entdecken und dauer­haft beseitigen können, erfahren Sie im Infodokument „Feuchte­schutz und richtige Dämmung“. Darin geht es zum Beispiel um die Gefahren, die durch undichte Dampf­sperren entstehen. Das ist problematisch, denn gefähr­liche Sporen können in diesem Fall aus der Dämmung entweichen und die Innenraum­luft belasten.

Jetzt freischalten

Special Feuchte- und Schimmel­probleme

17.02.2020

Sie erhalten den kompletten Artikel.

2,00 €

Wie wollen Sie bezahlen?

  • test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben
  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen

Preise inkl. MwSt.

Fragen zum Kauf beantworten wir in unserem Hilfe-Bereich.

Warum ist dieser Artikel kostenpflichtig?

Die Stiftung Warentest

  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 3 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.
17.02.2020
  • Mehr zum Thema

    FAQ Schimmel vorbeugen So vermeiden Sie Schimmel in Ihren Räumen

    - Ist das Schwarze in der Ecke da wirk­lich Schimmel? Warum trifft es mich, obwohl ich ständig lüfte? Was kann ich tun, um dem Schimmelpilz das Leben schwer zu machen? Die...

    FAQ Schimmel beseitigen Die besten Tipps im Kampf gegen Schimmel

    - Schimmelbekämpfungs­mittel aus der Drogerie oder Haus­mittel? Einfach Alkohol oder chemische Keule? Und wie komme ich preis­wert an professionelle Unterstüt­zung? Die...

    Alkohol Trockener Januar tut der Leber gut

    - In den USA verzichten viele Menschen im Januar auf Alkohol – „Dry January“ nennen sie es. Auch bei uns raten Experten zu mehr­wöchiger Abstinenz im Jahr, damit etwa die...