Festverzinsliche Wertpapiere Meldung

Auch wenn fast alle Anleihen an der Börse notieren: Nicht immer ist dies der beste Weg für Anleger. Denn die Papiere gibts dort nicht zu günstigen Preisen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass die Order gar nicht oder nur teilweise ausgeführt wurde. Alternative sind Anleihen zu Festpreisen, die Banken ihren Kunden anbieten. Vorteil: Die Rendite ist von Anfang an bekannt, da die Kreditinstitute neben dem Kaufkurs auch die Kaufkosten in die Berechnung einbeziehen.

Finanztest erklärt das Prinzip von Anleihen zu Festpreisen und nennt Vor- sowie Nachteile für Anleger.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2201 Nutzer finden das hilfreich.