Die Kocbank Nederland N. V. bietet für Festgeld mit Laufzeiten zwischen 3 und 60 Monaten Zinssätze zwischen 4,75 Prozent und 6 Prozent bei jährlicher Zinsauszahlung. Damit macht das türkisch-holländische Kreditinstitut, das erst seit kurzem in Deutschland seine Dienste anbietet, ähnlich attraktive Angebote wie die Hollandbanken Finansbank, DHB-Bank und UGBI-Bank.

Die Mindestanlage bei der Kocbank beträgt 15.000 Euro. Bis 20.000 Euro sind die Einlagen durch den niederländischen Einlagensicherungsfonds geschützt. Bei Laufzeiten von mehr als einem Jahr kann neben der jährlichen Zinsauszahlung auch eine Zinsauszahlung bei Fälligkeit vereinbart werden. Hier ist die Rendite (Effektivzins) sogar noch etwas höher. Zu beachten ist allerdings, dass die aufgelaufenen Zinsen am Ende der Laufzeit in einer Summe steuerpflichtig werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 460 Nutzer finden das hilfreich.