Banken zahlen keinen Zinseszins

Unsere Tabelle zeigt, wie viel Geld Sparer bei einer Anlagesumme von 10 000 Euro verlieren, wenn die Bank die Zinsen erst zum Ende der Lauf­zeit ohne Zinseszins gutschreibt. Bei der Oyak Anker Bank verlieren Sparer in zwei Jahren 1,44 Euro, in zehn Jahren das Zwei­hundert­fache: 288,54 Euro. Steigen die derzeit nied­rigen Sparzinsen, würde der Verlust deutlich höher ausfallen.

Anbieter

Produkt

Mindest­anlage
(Euro)

Angebotene Lauf­zeiten

Lauf­zeit 2 Jahre

Lauf­zeit 4 Jahre

Lauf­zeit 10 Jahre

Nominalzins
(Prozent)

Rendite pro Jahr
(Prozent)

Minder­ertrag1
(Euro)

Steuer­pflichtiger Zins­ertrag2
(Euro)

Nominalzins
(Prozent)

Rendite pro Jahr
(Prozent)

Minder­ertrag1
(Euro)

Steuer­pflichtiger Zins­ertrag2
(Euro)

Nominalzins
(Prozent)

Rendite pro Jahr
(Prozent)

Minder­ertrag1
(Euro)

Steuer­pflichtiger Zins­ertrag2
(Euro)

DAB Bank

Fest­geld

  500

1 Monat bis 5 Jahre

1,20

1,19

1,44

240

1,20

1,18

 8,71

380

Noris­bank

Termingeld

Keine

1 bis 4 Jahre

0,90

0,90

0,81

180

1,30

1,28

10,23

520

Oyak Anker Bank

Fest­geld 3

2 500

1 Monat bis 10 Jahre

1,20

1,19

1,44

240

1,80

1,75

19,67

720

2,45

2,22

288,54

2 450

ProCredit Bank

Fest­geld

5 000

6 bis 30 Monate

1,50

1,49

2,25

300

Wüstenrot direct

Top Termingeld flex

5 000

1, 2 und 4 Jahre

0,60

0,60

0,36

120

1,25

1,23

 9,45

500

Ziraat Bank

Fest­geld 4

2 500

3 Monate bis 5 Jahre

1,00

1,00

1,00

200

1,40

1,37

11,87

560

    Stand: 15. Oktober 2013

    • 1 Gegen­über einem aufgezinsten Produkt durch fehlenden Zinseszins.
    • 2 In einer Summe am Ende der Lauf­zeit bei einem Anla­gebetrag von 10 000 Euro.
    • 3 Es wird eine Produkt­variante Fest­geld Plus mit gleichen Nominalzinsen und vierteljähr­licher Zins­auszahlung angeboten.
    • 4 Es gibt das Fest­geld wahl­weise auch mit jähr­licher Zins­auszahlung.