Unser Rat

Gut beraten. Zu betriebswirtschaftlichen Fernkursen berät die Akademie für ­Betriebswirtschaftliche Weiterbildung gut. Für andere Lehrgänge sind das ­Institut für Lernsysteme und die Fernakademie für Erwachsenenbildung ­akzeptable Ansprechpartner.

Unser Service. Unter www.weiterbildungstests.de bieten wir Ihnen kostenlos eine Onlinebroschüre zum Thema Fernunterricht. Sie informiert kompakt über die Besonderheiten dieser Lernform, hilft Ihnen einen Fernlehrgang zu finden und gute Angebote zu erkennen. Unter derselben Adresse haben wir für Sie auch eine Marktübersicht über mehr als 50 Fernschulen zusammengestellt.

Entscheidungshilfe. Bei der Wahl eines Fernlehrgangs hilft Ihnen zudem der „Ratgeber für Fernunterricht“ der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht und des Bundesinstituts für Berufs­bildung.

Vorbereitung. Wenn Sie sich für einen Fernlehrgang interessieren, lassen Sie sich zuerst das schriftliche Material ­schicken. Die Fragen, die dann offen bleiben, sollten Sie sich notieren und am Telefon klären.

Checkliste. Nach einem Beratungsgespräch sollten Sie wissen, ob der Kurs zu Ihren persönlichen und beruflichen Zielen passt, ob er Ihre Chancen am ­Arbeitsmarkt verbessert, ob Sie die richtigen Vorkenntnisse haben und genug Disziplin aufbringen können. Klären Sie die Fördermöglichkeiten (siehe Text „Fördermittel und Steuerersparnis“).

Dieser Artikel ist hilfreich. 1533 Nutzer finden das hilfreich.