Panasonic TX-49HXW904

Zum Artikel

Alle Testergebnisse freischalten

Test Fernseher im Test

Zugriff auf Testergebnisse für 365 Produkte (inkl. PDF).

5,00 €
Ergebnisse freischalten

Testergebnisse

Fern­se­her Ju­ni 2018 bis Mai 2021

Panasonic: TX-49HXW904 Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % nach Freischaltung verfügbar
Bild
40 % nach Freischaltung verfügbar
Bild­qualität über Satellit
Bild­qualität über Antenne
Bild­qualität über Kabel
Bild­qualität HD optimiert über HDMI
Bild­qualität HD Stan­dard­einstellung über HDMI
Bild­qualität UHD optimiert über HDMI
Bild­qualität Foto USB
Bild bei schnellen Bewegungen
Betrachtungs­winkel
Eignung für helle Umge­bung
Ton
20 % nach Freischaltung verfügbar
Hand­habung
20 % nach Freischaltung verfügbar
Gebrauchs­anleitung und Hilfen
Installation und Anschlüsse
Bild­schirmmenü
Täglicher Gebrauch
EPG1
USB
Fernbedienung
Bedienen am Gerät
Aufnahme­funk­tion
Netz­werk
Vielseitig­keit
10 % nach Freischaltung verfügbar
Umwelt­eigenschaften
10 % nach Freischaltung verfügbar
Strom­verbrauch
Problematische Flamm­schutz­mittel
Produktmerkmale
Preise
Mitt­lerer Onlinepreis 920,00 Euro (Stand: 02.12.2021)
Mitt­lerer Laden­preis 770,00 Euro (Stand: 31.08.2021)
Bild­diagonale
Bild­diagonale 49 Zoll
Bild­diagonale 124 cm
Online-Veröffent­lichung
Online-Veröffent­lichung 19.08.2020
Bild
Bild­schirm­technologie (LCD/OLED) LCD
Bild­auflösung2 3840 x 2160 Pixel
Abstand der Löcher für Wandhalterung 20 x 20 Breite x Höhe
Gebogener Bild­schirm nein
HDR3 ja
Maße
Gewicht 15 kg
Breite 110 cm
Höhe inklusive Fuß 70 cm
Tiefe 27 cm
Empfänger
Für DVB-T2 HD 2
Für DVB-C 2
Für DVB-S 2
Ein- und Ausgänge
Video­anschlüsse HDMI 3
Video­anschluss HDMI mit ARC4 ja
Kopf­hörer­ausgang (Klinke) ja
Kopf­hör­erlaut­stärke separat regel­bar ja
Kopf­hörer­anschluss via Bluetooth ja
TV-Sound parallel über Laut­sprecher und Bluetooth-Audio ja
Audio­ausgänge digital optisch ja
Audio­ausgänge digital elektrisch nein
Einkabellösung für DVB-S-Empfang ja
USB-Anschlüsse 3
Internet­fähig ja
LAN ja
WLan möglich ja
Dualband­fähig (2,4 + 5 GHz) ja
Signalver­arbeitung
Bewegungs­optimierung einstell­bar5 ja
Elektronischer Programm­führer (EPG)
Anzahl gleich­zeitig sicht­barer Programme 11
Aktuelles Programm als Bild im Bild ja
Ansicht nach Favoriten ja
Aufnahme­funk­tionen
Aufnahme über USB-Anschluss möglich ja
Zeit­versetztes Fernsehen möglich ja
Strom­verbrauch
Leistungs­aufnahme Betrieb 69 Watt
Leistungs­aufnahme Standby 0,2 Watt
Jahres­strom­verbrauch6 102 kWh
Zubehör
Fernbedienungen 1
Gedruckte voll­ständige Gebrauchs­anleitung ja
Gedruckte Kurz­anleitung oder Schnellst­art­anleitung nein
Elektronische Anleitung oder Hilfe im Gerät ja
Gebrauchs­anleitung als Download ja
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein
optional
Optional.
eingeschränkt
Eingeschränkt.

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo.

1
Elektronische Programmzeitschrift.
2
Laut Anbieter.
3
HDR steht für High Dynamic Range.
4
Audio-Rück­kanal (Audio Return Channel).
5
Bester Kompromiss aus flüssiger Darstellung und möglichst geringer Klötz­chen­bildung.
6
Nutzungs­profil: Täglich 4 Stunden in Betrieb und 20 Stunden im Standby.
Stand:
03.12.2021

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo

Jetzt freischalten

Test Fernseher im Test

Zugriff auf Testergebnisse für 365 Produkte (inkl. PDF).

5,00 €

Wie wollen Sie bezahlen?

  • test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben
  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen.
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen.
  • Diesen Artikel per Handy kaufen.
  • Gutschein einlösen

Preise inkl. MwSt.

Fragen zum Kauf beantworten wir in unserem Hilfe-Bereich.

Warum ist dieser Artikel kostenpflichtig?

Die Stiftung Warentest

  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 3 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.