Die Firma Loewe und das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) haben einen neuen Standard zur Verbindung von Internet und Fernsehen entwickelt. Ab Ende des Jahres soll es möglich sein, ins ZDF-Programm eingeblendete Internet-Seiten per Fernbedienung anzuwählen und parallel zum Fernsehprogramm zu nutzen. Voraussetzung ist allerdings ein Multimedia-Fernsehgerät von Loewe.

Dieser Artikel ist hilfreich. 35 Nutzer finden das hilfreich.