Unser Rat

Schnel­ligkeit. Bahn oder Fernbus? Wenn Sie vor allem schnell am Ziel sein wollen, ist die Bahn auf Haupt­stre­cken wie Berlin–Hamburg oder Frank­furt–Hannover meist erste Wahl. Müssen Sie auf einer Bahnreise häufig umsteigen, können Busse schneller sein, zum Beispiel auf der Stecke Freiburg–Tübingen. Welches Verkehrs­mittel schneller ist, zeigen Busliniensuche.de, Omio.com und Verkehrsmittelvergleich.de.

Preis­vergleich. Bei einem Preis­vergleich von Fernbusanbietern helfen Ihnen Internet­rechner, Tabelle: Preisvergleich für Fernbusreisen. Bei Busliniensuche.de, Busticket.de und Verkehrsmittelvergleich.de können Sie auch das neue „Bahn-Spezial“ buchen. Die Bahn verkauft hier Rest­plätze für 29 Euro.

Ärger. Haben Sie auf einer Fernbusreise Ärger zum Beispiel wegen Schäden am Gepäck oder Verspätungen, reklamieren Sie zuerst beim Anbieter. Nützt das nichts, hilft kostenlos die Schlichtungs­stelle für den öffent­lichen Personen­verkehr soep-online.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 56 Nutzer finden das hilfreich.