Such­maschinen für Fernbusse: Vom Start zum Ziel – Suchen und finden

Wer wissen will, ob, wann und zu welchem Preis Fernbusse auf einer bestimmten Strecke verkehren, kann sich über Such­maschinen im Internet informieren, zum Beispiel auf diesen Seiten:

Bahn, Bus, Auto. Da es zu Flixbus oft kaum Alternativen gibt, ist ein Vergleich mit Bahn­verbindungen und Mitfahr­gelegenheiten interes­sant. Alle genannten Such­maschinen beziehen auch die Bahn in den Vergleich ein. Busliniensuche.de und Fernbusse.de zeigen Angebote von Blablacar an, dem größten Anbieter von Mitfahr­gelegenheiten. Goeuro.de vergleicht bei größeren Entfernungen auch den Flug und zeigt den ungefähren Preis für die Auto­fahrt an. Auf manchen Stre­cken bieten ausländische Anbieter wie Hellö aus Österreich oder Czech-Trans­port interes­sante Preise.

Gegen­check. Eine Garantie, dass die Vergleichs­seiten wirk­lich alle Verbindungen berück­sichtigen, gibt es nicht. Suchen Sie deshalb stets bei mehreren Portalen. Für die Buchung des Tickets leiten alle Such­maschinen auf die Website des jeweiligen Anbieters weiter.

Dieser Artikel ist hilfreich. 34 Nutzer finden das hilfreich.