Am 1. Juli ist das neue Fernabsatzgesetz in Kraft getreten. Es enthält eine ganze Reihe von Verbesserungen im Verbraucherschutz. So müssen Versandhandelsfirmen, die Gewinnmitteilungen verschicken, die Preise nun auch ausbezahlen. Das gilt bereits dann, wenn sie durch die Gestaltung der Mitteilung den Eindruck erweckt haben, dass ein Verbraucher einen Preis gewonnen hat. Bei Shopping per Internet, Telefon, Fax oder Post haben Kunden jetzt ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf.

Dieser Artikel ist hilfreich. 80 Nutzer finden das hilfreich.