Ferienjobs Meldung

Von wegen Null-Bock-Generation: Jeder zweite Jugendliche jobbt in den Sommerferien. Am liebsten ohne Steuern und Sozialabgaben. Rund 5,5 Millionen Schüler bessern so ihr Taschengeld auf: Prospekte austragen, babysitten oder Supermarktregale einräumen statt Badesee und lange Nächte.

test erklärt die Job-Spielregeln – damit alles richtig und gewinnbringend läuft.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1734 Nutzer finden das hilfreich.