Die British Broad­casting Corporation (BBC) setzt die Über­tragung von 3D-Fernsehen bis auf weiteres aus. Als Grund nennt die Sende­anstalt mangelndes Zuschauer­interesse an 3D-TV.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.