Unser Rat

Jedes Fastfoodmenü im Test liefert mehr Kalorien, als eine Haupt­mahl­zeit bieten sollte. Am wenigsten Kalorien und Fett enthält das Menü von McDonald’s. Allerdings: Der Fastfoo­driese serviert kleinere Portionen als die Konkurrenz. Burger King punktet beim Geschmack. Punkt­abzug gibt es, weil Schad­stoffe Pommes frites und Burger belasten. Für alle Menüs gilt: Bestellen Sie statt zuckerhaltiger Soft­drinks lieber Wasser oder Saft­schorlen. Das spart Kalorien.

Dieser Artikel ist hilfreich. 58 Nutzer finden das hilfreich.