Autos in der Fußgängerzone darf die Polizei abschleppen, auch wenn dort kaum Leute unterwegs sind. Entscheidend ist, dass weniger Fläche für Fußgänger frei ist (Ober­verwaltungs­gericht Meck­lenburg-Vorpommern, Az. 3 l 201/11).

Tipp: Welche Regeln für Falsch­parker und Abschlepp­unternehmen im nicht-öffent­lichen Raum gelten, steht in unserer Meldung Abschleppen auf Privatparkplätzen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.