Falschberatung Meldung

Hans Simonis hat erfolgreich auf Schadenersatz geklagt. Ihm waren die Provisionen beim Verkauf einer Anleihe verschwiegen worden.

Viele Anleger haben gute Aussichten verlorenes Geld zurückzuholen. Voraussetzung: Sie müssen beweisen, dass eine Beratung oder der Anlageprospekt fehlerhaft war oder Provisionen verheimlicht wurden.

Finanztest sagt, wann sich Schadenersatzklagen lohnen, wie Anleger dabei vorgehen können und gibt Tipps zum Thema.

Dieser Artikel ist hilfreich. 739 Nutzer finden das hilfreich.