Die Deutschen kaufen immer mehr Waren mit dem Fairtrade-Siegel. Laut Jahresbericht von Transfair waren es im vergangenen Jahr 26 000 Tonnen – 11 Prozent mehr als 2007. Vor allem Rosen, Süßwaren, Fruchtsaft und Kaffee aus fairem Handel landeten häufiger im Korb. 2008 kamen 50 neue Fairtrade-zertifizierte Produkte auf den Markt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 533 Nutzer finden das hilfreich.