Faire Woche Meldung

Die faire Woche will besonders junge Leute motivieren.

Tatort-Kommissare, die Muffins aus fairen Zutaten backen, Schüler, die Radiospots über den fairen Handel produzieren: Die „faire Woche“ vom 18. bis 30. September hat viele Unterstützer. Rund 1 000 Veranstaltungen sind geplant – in Weltläden, Kirchengemeinden, Supermärkten, Fernsehküchen. Da wird gekocht, gekickt, vermarktet, eingekleidet. Alles mit fairen ­Produkten. Diesmal ist besonders die Jugend ange­sprochen. Einige Anregungen: Pausenfrühstück, Kochduell oder Sportturnier organisieren. Mehr Infos stehen unter www.fairewoche.de. Dort findet sich auch ein Rezeptheft mit den Mango-Muffins von Klaus J. Behrendt alias Tatort-Kommissar Max Ballauf.

Dieser Artikel ist hilfreich. 34 Nutzer finden das hilfreich.