Fahr­räder Mehrere Rück­rufe

Der amerikanische Radanbieter Cycling Sports Group ruft Mountain­bikes der Marke GT zur Reparatur in den Fach­handel zurück. Laut Anbieter besteht die Gefahr des Lenkerbruchs. Betroffen sind die Modelle Karakorum und Agressor von 2017. Wegen des gleichen Mangels tauscht die Firma Merida bei den Modellen One Twenty, One Fourty, One Sixty sowie Big Trail die Lenker aus. Zurück­gerufen werden auch Merida-Sultura-Räder von 2017. Grund: möglicher Gabelbruch.

Tipp: Alle wichtigen Infos rund ums Thema Fahr­rad finden Sie in unseren Specials Was Radler wissen müssen und Fahrradtechnik.

Mehr zum Thema

  • Fahr­radbeleuchtung im Test Bestes Licht fürs Fahr­rad

    - Schlechte Sicht? Licht ist Pflicht! Die besten der 19 Akku-Fahr­radlampen im Test sind recht teuer. Aber auch für wenig Geld gibt’s gute Front- und Rück­lichter fürs Rad.

  • Fahr­radtaschen im Test Schon ab 26 Euro gut unterwegs

    - Fahr­radtaschen sollen auf Touren Kleidung trocken trans­portieren oder im Stadt­verkehr Laptops gut vor Regen schützen. Wir haben getestet, welche Taschen das leisten.

  • Rück­ruf Apple MacBook Pro MacBook-Akkus können über­hitzen

    - Apple ruft MacBook Pro Notebooks zurück, die zwischen 2015 und 2017 verkauft wurden. Grund: Die fest einge­bauten Akkus können über­hitzen. test.de erklärt, wie Besitzer...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.