Fahr­radversicherungen von ERV

Anbieter

Tarif

Jahres­beitrag nach Versicherungs­summe
(Euro)

Höchstver-
sicherungs-
summe

(Euro)

Versicherte Gefahren und Schäden

Entschädigungs­leistung

Selbst­beteiligung
(Euro)

Besonder­heiten

500

1  000

1  500

ERV1

L2

49

89

119

4 000

Beschädigung oder Verlust durch Diebstahl, Einbruch­diebstahl, Teilediebstahl für fest­verbundene Teile, Raub, Feuer, Unfall, oder Trans­port­mittel­unfall, Versicherungs­schutz auch in Obhut von Beför­derungs­unternehmen

100 Prozent sofern das Fahr­rad nicht älter als drei Jahre ist, danach sinkt die Entschädigungs­summe jähr­lich bis das Fahr­rad sechs Jahre als ist, danach nur noch Zeit­wert

10 Prozent,
mind. 50

Befindet sich das Fahr­rad im Fahr­zeugt oder auf einem Fahr­radträger, besteht Versicherungs­schutz nur zwischen 6 und 22 Uhr. Befindet sich das Fahr­rad nicht in Gebrauch und nicht auf Reisen muss es in einem abge­schlossenen Raum unterge­bracht werden.

    Stand: 29. Juli 2010

    Alle Beitrags­angaben enthalten die Versicherung­steuer von 19 Prozent.

    • 1 ERV ist ein Unternehmen der ergo Versicherungs­gruppe.
    • 2 Gegen Zahlung eines Zuschlags von 20 Euro wird der Versicherungs­schutz erweitert (Tarif XL): Notfall-Hilfe, Reisege­päck-, Reiseunfall- und Reisehaft­pflicht­versicherung.