Fahr­radschloss von Tchibo

test-Kommentar

1

Das Stahl­kabel­schloss von Tchibo ist seinen Preis nicht wert. Gelegen­heits­diebe haben es schnell geknackt. Das Schloss reicht vielleicht als Wegfahr­sperre beim Brötchenholen oder als Schutz gegen Umkippen. Doch gegen übliches Diebes­werk­zeug hat das Schloss von Tchibo keine Chance. Für Ihr Fahr­rad kaufen Sie besser ein sicheres Schloss. Gute Bügelschlösser gibt es schon ab 17 Euro.

Tipp:Fahrradschlösser im Test

1

Mehr zum Thema

  • Fahr­radschloss-Test Fahr­radschlösser – aber sicher!

    - Sind Bügelschlösser besser als Kettenschlösser? Fest steht: Sichere Schlösser sind nicht leicht zu finden. Das zeigt der Fahr­radschloss-Test der Stiftung Warentest.

  • Fahr­radkauf, Zubehör, Reparaturen Das empfiehlt die Stiftung Warentest

    - Rauf auf’s Rad! Wir sagen, worauf Sie beim Fahr­radkauf achten müssen oder wie Sie Ihr Rad wieder flott machen. Außerdem alles zu Zubehör, Verkehrs­regeln und Radreisen.

  • Fahr­rad Das große Technik-Special

    - Räder, Rahmen, Sattel, Lenker, Kurbel – fertig ist das Fahr­rad? Nicht ganz. Die Stiftung Warentest sagt, was bei der Technik für Fahr­rad und E-Bike wichtig ist.

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Ballinus am 27.04.2011 um 23:12 Uhr
Tchibo-Fahrradschloß

Artikel sehr hilfreich !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!