Fahrradschloss von Tchibo Schnelltest

Frühling, Frischluft, Fahrradfahren. Tchibo verkauft derzeit diverse Fahrradartikel, darunter auch ein Stahlkabelschloss für nur 9,99 Euro. Tchibo verspricht, es sei besonders sicher. Der Schnelltest klärt, wie lange es Dieben trotzen kann.

Schnell geknackt

Drei Minuten nehmen sich professionelle Fahrraddiebe in der Regel für ein Schloss. Ist das Schloss bis dahin nicht geknackt, geht es weiter zum nächsten Rad, so die Erfahrungen der Polizei. Die Stiftung Warentest setzte ihre "Testdiebe" auf das Tchibo-Schloss an. Die gingen mit allerlei von Dieben genutztem Werkzeug ins Rennen. Sägen, schneiden, kneifen: Alles war erlaubt. Ergebnis: Das Stahlkabel von Tchibo hält nicht lange stand. Mit im Handel erhältlichem Werkzeug steht das Fahrrad in weniger als einer Minute zur Abfahrt bereit. Damit hätte es im Vergleichstest ein mangelhaftes Qualitätsurteil bekommen.

Kaum Schutz gegen Profis

Eine spezielle Eisensäge durchtrennte das Schloss von Tchibo innerhalb einer Minute. Gegen schweres Werkzeug hat das Stahlkabel keine Chance. Wer sich geschickt anstellt, zerschneidet das Schloss in gut einer halben Minute. Von dem versprochen hohen Schneidwiderstand keine Spur. Gegen Profis mit speziellem Werkzeug kann das Schloss von Tchibo nichts ausrichten. Nur Diebe mit leichtem Werkzeug sind etwas länger beschäftigt.

Nicht für jedes Fahrrad

Auch in puncto Handhabung ist das Fahrradschloss von Tchibo kein Musterknabe. Der Schließmechanismus funktioniert nur umständlich. Zum Abschließen müssen Radfahrer das Ende in den Zylinder stecken und den Schließzylinder eindrücken. Das funktioniert zwar ohne Schlüssel, ist aber keine leichte Übung, wenn es dunkel ist oder Handschuhe die Geschicklichkeit einschränken. Noch schwieriger ist es, das Schloss in der Halterung zu befestigen. Übrigens: Die Halterung lässt sich nur an runden Rahmenrohren bis 32 Millimeter Durchmesser befestigen. Alle modernen ovalen Rohre fallen somit aus. Das Schloss ist sperrig und muss bei kleinen Rahmen gefaltet werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1706 Nutzer finden das hilfreich.